Leitbild der Evangelischen Grundschule Frankfurt (Oder)

„Meine Schule“ – ein Ort zum Lernen und Wohlfühlen

Unsere Schule – offen für alle Kinder

Wir sind eine evangelische Grundschule an der alle Kinder, unabhängig ihrer sozialen, ethnischen oder religiösen Herkunft, willkommen sind und gemeinsam lernen. Unsere Schule ist eine verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG) in freier Trägerschaft der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin – Brandenburg – schlesische Oberlausitz.

Christliche Werte prägen unsere Arbeit und das Miteinander in Schule und Hort.

Gemeinsam selbstständig lernen

Wir begleiten unsere Kinder ab der ersten Klasse Schritt für Schritt zu mehr Selbstständigkeit beim Lösen ihrer Aufgaben. Wir regen die Kinder an, Arbeiten langfristig zu planen und zu erledigen. Dadurch schaffen wir individuelle Freiräume für die Kinder.

Lernen mit allen Sinnen

Wir gestalten einen lebensnahen und praxisbezogenen Schulalltag.

Unterschiedliche Fachbereiche kooperieren  miteinander und profitieren davon. Lernen bereitet Freude in einem sinnvollen Verhältnis von Spannung und Entspannung.

Transparenz im Schulalltag

Transparenz in allen Bereichen erleichtert unsere Arbeitsabläufe. Wir schaffen Zeiträume für den Austausch zwischen Lehrern, Erziehern, Kindern und Eltern. Dadurch sind wir in der Lage, das Lernen und das Sozialverhalten der Schülerinnenund Schüler gemeinsam weiter zu entwickeln und zu begleiten.

Individuelle Begleitung bei Bildung und Erziehung

Gemeinsam mit unseren Partnern fördern wir jedes Kind individuell auf seinem Niveau und nach seien Möglichkeiten und Bedürfnissen.

Miteinander Lern- und Lebensräume gestalten

Wir bieten ästhetisch gestaltete und anregende Lern- und Lebensräume in Schule und Hort. So ermöglichen wir ein konzentriertes Lernen individuell, in Gruppen und im Klassenverband. Wir schaffen Rückzugsmöglichkeiten für Kinder und Lehrer, um Ruhe und Erholungsphasen im Schulalltag zu ermöglichen.

Wertschätzender Umgang miteinander

Alle Kinder und Erwachsenen begegnen sich offen und ehrlich und mit Respekt, Akzeptanz und Toleranz.



 
Download LinkLeitbild Download