Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Unsere kleinen Forscher experimentieren mit Teebeuteln
Experimente? Wenn es nach unseren Schülerinnen und Schülern ginge, könnten die jeden Tag auf dem Stundenplan stehen. So hat die Lehrerin Heike Mäusel Zutaten für einen Mini-Heißluftballon in den Sachunterricht gebracht: Backblech, mehrere entleerte Teebeutel und Streichhölzer. Seit anderthalb Jahren arbeitet unsere Schule nach dem bundesweiten Konzept „Haus der kleinen Forscher“. Grundschulen können erst seit drei Jahren bei der Bildungsinitiative mitmachen, in Brandenburg sind im Moment fünf Schulen und neun Horte zertifiziert.

Lesen Sie den ganzen Artikel Download Linkhier.