Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Unser Sportfest - Ein Nachmittag mit besonderem Gemeinschaftsgefühl

Am Freitag, den 03.05.2019 fand das Familiensportfest unserer Schule statt. Es war ein großartiger Nachmittag an dem alle Kinder in den Laufdisziplinen, im Wurf und im Weitsprung ihr bestes gaben und tolle Ergebnisse erzielten. Besonders motiviert und angefeuert wurden die Kinder von ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern. Neben den Schulsportdisziplinen hatte der Förderverein der Schule zwei weitere Stationen aufgebaut. An der Torwand wurde die Ballgeschwindigkeit gemessen und beim Bogenschießen konnte im Umgang mit Pfeil und Bogen die Geschicklichkeit getestet werden. Betreut wurde das Bogenschießen vom Olympiasieger und zweifachen Weltmeister Manfred Kurzer.

Nachdem jede Klasse die sechs Stationen absolviert hatte, fanden die Spendenläufe der Klassenstufen statt. Überwältigend war die große Anzahl an Teilnehmern für den Spendenlauf. Unser gemeinsames Ziel - im Stadion eine Runde für den guten Zweck zu laufen - wurde von 591 Läufern erfüllt! Und somit konnten wir der "Kindervereinigung mit Kindern für Kinder e.V." 1184,50 EUR übergeben. Die Klasse, die die meisten Läufern an den Start brachte, war die Klasse 1a. Die Kinder dieser Klasse erhalten 130,00 EUR für ihre Klassenkasse. Es war ein knappes Rennen, denn die 1a wurde dicht von den Klassen 6b und 5b verfolgt.

Besonders vielseitig und lecker waren auch die angebotenen Speisen am Fitnessbuffet. Hier konnte sich jeder Teilnehmer nach Lust und Laune bedienen. Und so war es für alle Familien ein gemeinsamer Nachmittag, der viel Freude brachte!