Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Schulgrüße in Coronazeiten - Ein herzlicher Gruß nach der Schulöffnung

Liebe Schulgemeinde, liebe Schüler*innen, liebe Eltern.

Etwas noch nie Dagewesenes ist uns passiert. In Deutschland wurden alle Schulen wegen des Coronavirus geschlossen. Das Arbeiten und Lernen findet seit dem 17. März 2020 in den meisten Fällen von zu Hause aus statt. Für uns alle ist dieser Umstand eine sehr große Herausforderung. In den letzten Wochen mussten wir alle unser Leben völlig neu organisieren.

Am 04.05.2020 konnten wir den 6. Jahrgang bei uns zum Präsenzunterricht begrüßen. Es war schon ein komisches Gefühl, sich in diesen schwierigen Zeiten nach so vielen Wochen wiederzusehen. Durch die strengen Hygienevorschriften konnten unsere 6 Klässler nicht wie sonst zusammen sein. Der Unterricht läuft in kleinen Lerngruppen ab, einen Sitznachbarn hat man nicht. 

Im Moment sieht es so aus, dass wir mit allen anderen Jahrgängen so verfahren müssen bis zum Schuljahresende. Auch für uns Mitarbeitende der Schule ist das eine äußerst schwierige Situation, die sehr belastet.

Dennoch müssen wir jeden Tag daran denken, dass wir alle mithelfen wollen, die Erkrankung "Covid-19" einzudämmen und von unserer Schule fernzuhalten.

Aus diesem Grunde bitten wir alle unsere Schüler*Innen, unbedingt die Abstandsregeln in der Schule einzuhalten und weiterhin ganz tapfer zu sein.

Bei aktuellen Neuigkeiten informieren wir schnellstmöglich.


In diesem Sinne wünschen wir unserer Schulgemeinde beste Gesundheit, gute Gedanken und viel Sonne im Herzen. Bleibt uns alle gut behütet.

 

Euer Team der Evangelischen Grundschule