Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Hoffnungssteine - Kunst im Homeschooling

Eine Kreativaufgabe gab es in der vergangenen Schulwoche in der Klasse 3b.

Die Schüler*Innen haben sich in Kunst mit Hoffnungssymbolen beschäftigt und Hoffnungssteine bemalt.

Hoffnungsstein: Johannes Johannes schreibt zu seinem Hoffnungsstein:

Ich habe als Hoffnungssymbol den Leuchtturm genommen, weil Licht für mich ein Symbol der Hoffnungs ist und der Leuchtturm Licht ausstrahlt.

Früher hat der Leuchtturm Schiffe gerettet, wenn es neblig oder dunkel war, dass sie wussten, wo sie waren.

 

 

 

 

Hoffnungsstein: SophieSophie schreibt zu ihrem Hoffnungsstein:

Regenbogen - Am Ende der Geschichte Arche Noah gibt Gott das Versprechen: "es soll nie wieder eine große Flut geben!" Und als Zeichen dafr schickte Gott den Regenbogen.

Fisch - Als Zeichen für die Gemeinschaft (Symbol der Christen und für die Schule, die ich vermisse).

Wasser - Das Wasser für das Leben.

 

 

 

Hoffnungsstein: GretaHoffnungsstein: Elayne

 v.l.n.r. Greta & Elayne

 

Liebe Schüler*Innen, vielen Dank für eure hoffnungsvollen Texte und eure Hoffnungssteine.