Evangelische Grundschule Frankfurt (Oder)

Meine Schule – ein Ort zum Lernen und Wohlfühlen

An unserer Schule lernen, im Schuljahr 21/22, 233 Kinder in 11 Klassen. Das Team von Lehrkräften und Erziehenden entwickelt die Schule und das evangelische Schulprofil stetig weiter. Eine Besonderheit unserer Schule ist der Musikunterricht nach der Justine-Ward-Methode – alle Kinder erfahren dadurch, dass sie eine gute Stimme haben. Einige Schüler können nach 2-3 Schuljahren eigene kleine Melodien schreiben, andere singen in der Kantorei der Kirchengemeinde. 

Unser Schulträger

Ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind Deine Werke, das erkennt meine Seele.

Psalm 139, 14

Das sind wir

Medieninseln finden ab dem 2. Schulhalbjahr der 1. Klasse Anwendung und werden u.a. zur Differenzierung eingesetzt, Englisch wird spielerisch ab Klasse 1 unterrichtet. Ein naturnahes Klassenzimmer erarbeiten Schüler und Eltern gemeinsam als Projekt. Projekte finden an unserer Schule regelmäßig statt. Die Zusammenarbeit mit diakonischen Partnern trägt dem Auftrag des diakonisch-sozialen Lernens Rechnung und bereichert die Schulgemeinschaft. Eine Mitwirkung der Eltern bei der Gestaltung des Schullebens ist ausdrücklich erwünscht. Im Frühjahr 2015 trat mit Beschluss durch die Schulkonferenz  das Schulprogramm in Kraft.


Partnerschaften