Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Handballer gewinnen das Regionalfinale von “Jugend trainiert für Olympia”

Das Handball-Regionalfinale des Wettkampfes “Jugend trainiert für Olympia” fand am Fastnachtsdienstag, den 05.03.2019 statt. Unsere gesamte Schule war stolz, dass sich die Mannschaft im Kreisfinale durchsetzen konnte und sich somit für das Regionalfinale qualifizierte.  Um 8:00 Uhr fuhr der Bus mit den begeisterten Spielern, der Handball - AG - Leiterin Frau Ewald und Herrn Winter nach Fredersdorf. Dort trafen sie auf die Mannschaften der “Vier Jahreszeiten Grundschule“ in Fredersdorf, der „Gerhard-Hauptmann-Grundschule“ in Grünheide und der „Johann Wolfgang von Goethe Grundschule“ in Eisenhüttenstadt. Gleich in der ersten Partie gegen Fredersdorf fanden unsere Jungs gut ins Turnier und siegten klar mit 13:7 Toren. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es gegen Grünheide weiter.... Mehr...

2. Platz beim Vorlesewettbewerb

Am 28.01.2019 erreichte Emilia Loichen beim Vorlesewettbewerb im Stadtentscheid den 2. Platz. Wir beglückwünschen Sie von ganzem Herzen für diese Leistung.  Mehr...

Aufregung in der Klasse 3b

Am 17.01.2019 hatte die Klasse 3b ganz besonderen Besuch. Ein Kamerateam des RBB sah eine Unterrichtsstunde mit Frau Lange. Sie ist polnische Quereinsteigerin an unserer Schule. Wir durften sagen, wie wir mit ihr den Beginn des Schuljahres erlebt haben. Außerdem wurde Frau Lange interviewt. Es war sehr aufregend und lustig und für uns eine ganz neue Erfahrung. Nun sind wir gespannt, was alles davon im Fernsehen zu sehen ist.  Mehr...

Adventsgottesdienst

Unsere Schulgemeinde feierte am 19.12.2018 einen ganz besonderen Adventsgottesdienst. In einer wunderbar anheimelnden Atmosphäre erlebte unsere Schule, wie es ist, den christlichen Glauben erfahrbar zu machen. Unser Schüler Gustav Kohn aus der Klasse 6a ließ sich taufen. Es war seine Entscheidung, den Weg künftig mit Gott zu gehen. Es war sein ausdrücklicher Wunsch, von unserer Religionspädagogin und Pfarrerin im Ehrenamt Frau Hein diese Taufe zu erhalten. So etwas hatte unsere Schulgemeinde in ihrer 18jährigen Schulgeschichte noch nicht erlebt. Es war sehr still in unserer geliebten St Georg Kirche, als die Taufe vollzogen wurde. Gustav's Klasse hat diesen Gottesdienst vorbereitet und ihn durch diese letzten Wochen getragen. Dieses Festhalten zu sehen, rührte uns alle. Wir... Mehr...